FAQ's - VAG Codierung - Mehr Komfort beim Autofahren

 75417 Mühlacker75179 Pforzheim55743 Idar-ObersteinBundesweite Fernwartung 

 75417 Mühlacker75179 Pforzheim55743 Idar-ObersteinBundesweite Fernwartung 

 75417 Mühlacker75179 Pforzheim55743 Idar-Oberstein 

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Frequently Asked Questions

Wie lange muss ich auf eine Antwort warten?
Alle Anfragen werden zeitnah beantwortet.
Was kann Programmiert / Codiert werden?
Dies hängt stark vom Modell und vom Baujahr Ihres VAG-Fahrzeugs ab. Eine Übersicht finden Sie unter „Fahrzeuge".
Mein Fahrzeug ist unter "Fahrzeuge" nicht aufgeführt...
Was nun?
Auch in diesem Fall können Sie trotzdem eine Anfrage mit Ihrem Fahrzeugmodell über das Kontaktformular stellen. Ich werde mir die Möglichkeiten ansehen und Ihnen in der Fragestellung gerne weiterhelfen.
Das Bild steht z.Zt. nicht zur Verfügung.
Was passiert mit meiner Hersteller-Gewährleistung / Hersteller-Garantie?
Es werden lediglich vorhandene Funktionen, die der Hersteller zur Reduzierung der Fahrzeugausstattung nutzt, freigeschaltet. Es wird somit keine Änderung der Software auf dem Steuergerät direkt vorgenommen. Nach meinen Informationen bleibt die Gewährleistung bzw. bleiben die Garantieansprüche weiterhin bestehen. Sollte sich eine Vertragswerkstatt jedoch querstellen, so empfehle ich Ihnen, eine andere Vertragswerkstatt aufzusuchen! Aufgrund der Gesetzgebung kann ich jedoch die Haftung diesbezüglich nicht übernehmen.
Was passiert, wenn eine Vertragswerkstatt die Änderungen feststellt?
In erster Linie nichts. Es kann jedoch vorkommen, dass bei einer Inspektion beim Hersteller ein Steuergerät Ihres VAG-Fahrzeugs ein Update erhält. In diesem Fall müssen die Fahrzeugcodierungen erneut vorgenommen werden. Wenn dies jedoch innerhalb des ersten halben Jahres, nachdem Sie bei mir waren, passiert, erhalten Sie die Fahrzeugcodierungen noch einmal kostenfrei. Dies muss mit der von mir erhaltenen Quittung nachgewiesen werden. Bitte weisen Sie Ihre Werkstatt bei einer Inspektion auf die durchgeführten Änderungen hin.
Gibt es nicht erlaubte Anpassungen
Es gibt Anpassungen, die nicht konform zur StVO bzw. zum StVG sind. Jeder Fahrzeugführer ist jedoch für den Zustand seines Fahrzeugs verantwortlich und muss selbst entscheiden, ob er dieses Risiko eingehen will. Bei mir ist jedoch jeder Kunde König; deshalb programmiere ich Ihr Fahrzeug nach Ihren Wünschen. Ich weise Sie jedoch auf das Risiko hin wie zum Beispiel Bußgeld, Verlust der Straßenzulassung, Versicherungsverlust …
Können die Codierungen rückgängig gemacht werden?
Ja, dies ist möglich. Ich speichere stets von jedem Fahrzeug die Grundkonfiguration und die vorgenommenen Änderungen. Somit lassen sich jederzeit alle Anpassungen wieder rückgängig machen. Dies ist gegebenenfalls bei einer Leasingfahrzeugabgabe und bei TÜV-Terminen interessant.
Führen Sie auch Nachrüstungen durch?
Nein, mein Service erstreckt sich nur auf die Fahrzeugcodierung. Ich führe insbesondere keine Kfz-Reparatur und Wartung durch.
Bieten Sie Chiptuning an?
Nein, Chiptuning ist von den VAG-Fahrzeugherstellern nicht vorgesehen.
Außerdem müsste beim Chiptuning direkt in die Software, die sich auf den jeweiligen Steuergeräten befindet, eingegriffen werden. Dies kann ich allerdings mit der von mir eingesetzten Software nicht.
Erledigen Sie auch Tachojustierungen/Tachomanipulationen?
NEIN! - Eine vorsätzliche Änderung des Kilometerstands für den Wiederverkauf ist verboten!
Anfragen diesbezüglich werden NICHT beantwortet!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü